Wiener Sommertemperatur steigt um 7.5 grad bis 2050 – Sonnenenergie ein wichtiger Teil der Lösungk

Wiener Durchschnittstemperatur steigt bis 2050 im wärmsten Monat um 7,5 grad, aber nur wenn wir das 1,5 grad Ziel einhalten. Diese neuesten Forschungsergebnisse machen die Notwendigkeit einer raschen Energiewende und einer wirksamen Klimapolitik offensichtlich. Um die Klimakatastrophe zu verhindern und gutes Leben jetzt und morgen zu ermöglichen muss der Umstieg auf die solare Wirtschaft in 10 Jahren zu ermöglichen!

Damit wir gutes Leben für alle Menschen sicher stellen wollen, werden wir eine rasche Energiewende starten. Wir brauchen schnelles und konsequentes handeln!

Sonnenenergie stellt auch bei uns die günstigste Energieform dar.

Die Vorteile sind

  • durch die Beschattung verringert sich der Kühlbedarf
  • Geringe Kosten in der Investition und lange Lebensdauer 35 jahre
  • Gute Ökobilanz
  • Energieproduktion unter Tags wenn der meiste Strom im Netz gebraucht wird
  • 0-Emissionen im Betrieb

Die Photovoltaikeinkaufsgemeinschaft hat schon mehr als 100 PV-Anlagen initiiert mit einer Leistung von 450 KWp.

Anbei unser Plan für die Region

Sonnenenergie für Alle!