Grüner Dialog – „E-Mobilität im Ort“

Die Veranstaltung „Grüner Dialog -E-Mobilität im Ort“Online: ZOOM Event Freitag, 19. März 2021 von 20:00 bis 22:00 Dauer: 2 Std. Fand unter reger Beteiligung von ExpertInnen und Interessierten statt. Im gemeinsamen Gespräch wurden folgende Themen behandelt – Wie wir die Luftqualität mit Verkehrswende und Einstieg in die E-mobilität verbessern können.Wie kommen wir mit dem Umstieg„Grüner Dialog – „E-Mobilität im Ort““ weiterlesen

Rein in die Energiewende – Förderprogramm wird um 2 Jahre verlängert!

Der Umstieg auf die erneuerbaren Energien soll erleichtert werden. Ein umfassendes Förderprogramm wird nach dem Start im Jahr 2020 um 2 Jahre verlängert. Investitionen von 4,5 Milliarden werden initiert und 64.000 Arbeitsplätze im lokalen Handwerk und Produktion geschaffen. http://www.umweltfoerderung.at https://www.bmk.gv.at/themen/klima_umwelt/klimaschutz/ufi/sanierung_kesselaustausch.html Quelle APA 2021.02.09: Klimaministerin Leonore Gewessler: „Wir starten heute die Sanierungsoffensive. 650 Millionen Euro für„Rein in die Energiewende – Förderprogramm wird um 2 Jahre verlängert!“ weiterlesen

PV-Info Abend am 27.9. Solare Energiewende ist das wichtigste Projekt

Die wichtigste Herausforderung ist die Klimakrise! Die größte Aufgabe ist die Energiewende! Photovoltaik Info Abend Freitag, 27.3. 19:00, Maria Enzersdorf Gruppenraum, Photovoltaik Information über günstige Sonnenstrom Lösungen! Speicherlösungen und E-Mobilität! Wie kann ich meinen Energiebedarf mit Sonnenstrom herstellen! Ing Kopetzky, Prof. Dr. Wagner, DI Ofner, Mag. Wolfgang Bernhuber, 201905 Photovoltaikanlage Gabrium mit Energiemanagement! Was kann„PV-Info Abend am 27.9. Solare Energiewende ist das wichtigste Projekt“ weiterlesen

Schülerinnen streiken für die Rettung vor einer Klimakatastrophe 15.3.2019

Aktuelle Infos auf https://www.fridaysforfuture.org/ Treffpunkt 11:00 Heldenplatz, Wien Schüler streiken für das Klima | Ö1 Mittagsjournal, 11.3. | Radio Ö1 https://oe1.orf.at/player/20190311/545968/123503

Photovoltaik-Informationsabend, „E-Mobil nach Marokko“, 08.03.2019, 19:00, Schlösschen ad Weide

Aktueller  Photovoltaik – Informationsabend am Freitag 08.03.2019, 19:00, im Schlösschen ad Weide, Ma. Enzersdorf Spannender und gut besuchter Abend war es und jedes Mal kommen mehr E-Autofahrerinnen! Ab 2018 werden E-Autos mit € 3.000 Zuschuss und bei Unternehmen sind sie bis €40.000 VSt abzugsfähig. Ökobilanzstudie von E-autos des Umweltbundesamtsamtes E- Autos haben 3 bis 5mal bessere Energiebilanz„Photovoltaik-Informationsabend, „E-Mobil nach Marokko“, 08.03.2019, 19:00, Schlösschen ad Weide“ weiterlesen

Photovoltaik-Informationsabend, 27.11.2018, 18:00, Schlösschen ad Weide

Aktueller  Photovoltaik – Informationsabend am Freitag 27.11.2017, 18:00, im Schlösschen ad Weide, Ma. Enzersdorf „Sonnenenergiewende im Haus und in der Mobilität“! Das „Solare Zeitalter“ hat begonnen! Information und Diskussion zu den Themen – Wie stellen wir um auf Sonnenenergie! Günstige Lösungen um meinen Energiebedarf zu dritteln! Rentable Modelle für die Nutzung von Sonnenenergie mit Wärmepumpe und„Photovoltaik-Informationsabend, 27.11.2018, 18:00, Schlösschen ad Weide“ weiterlesen

„EnergieCamp: Photovoltaik -E-Mobilität – ein Schlüssel zur Energiewende in der Suburbanen Region Mödling?“ Anschließender Impulsvortrag und Publikumsdiskussion mit Wolfgang Löser, Energiepionier

  „EnergieCamp:  Photovoltaik – E-Mobilität – ein Schlüssel zur Energiewende in der suburbanen Region Mödling?“ Impulsvortrag  mit Wolfgang Löser, Energiepionier Ideen austauschen – Visionen entwickeln – gemeinsam gestalten Wann –               16.9. 16:30 – 20:30 Wo –     Hunyadischloss, Schlossgasse 6, 2344 Maria Enzersdorf 16:30 Ankommen 17:00 Workshops 19:00 Impulsvortrag mit Wolfgang Löser, Energiepionier und„„EnergieCamp: Photovoltaik -E-Mobilität – ein Schlüssel zur Energiewende in der Suburbanen Region Mödling?“ Anschließender Impulsvortrag und Publikumsdiskussion mit Wolfgang Löser, Energiepionier“ weiterlesen

Bewegender Vortrag „Nachhaltig in die Zukunft“ von Frau Prof. Helga Kromp-Kolb am 16.1.2015 18 00 und zu den Themen Klimaschutz, Systemwandel … ins Hunyadischloss, 2344 Ma. Enzersdorf

<p><a href=“http://vimeo.com/117316675″>Nachhaltig in die Zukunft Gr&uuml;ne Grundwerte &Ouml;kologie Klimaschutz mit Helga Kromp Kolb</a> from <a href=“http://vimeo.com/demba“>Projekt Soziales Europa</a> on <a href=“https://vimeo.com“>Vimeo</a&gt;.</p> Es war ein in wunderbarer Abend mit einem interesanten und bewegenden Vortrag 18:00 Vortrag und Diskussion zum Thema „Nachhaltig in die Zukunft“ Univ. Prof.in Helga Kromp-Kolb seit 1995 Prof.in BOKU Wien Leiterin des Zentrums„Bewegender Vortrag „Nachhaltig in die Zukunft“ von Frau Prof. Helga Kromp-Kolb am 16.1.2015 18 00 und zu den Themen Klimaschutz, Systemwandel … ins Hunyadischloss, 2344 Ma. Enzersdorf“ weiterlesen

Wien – die Nummer 1 unter den smartcities

Wien befindet sich auf  einen interessanten und guten  Weg ein Link zum Vortrag von der VzBgm Vasilakou im Rahmen der Zero Emission Cities 2013 Veranstaltung Ziel ist die Energie dort zu produzieren wo sie gebraucht.

Tagung „Suburbane Mobilität“, 28.5.2014, Hunyadischloss Ergebnisse

Die Fachtugung  “Suburbane Mobilität” wurde am 28. Mai 2014 in Maria Enzersdorf von dem Verein FEEV PV-Einkaufsgemeinschaft gemeinsam mit der Projektgruppe Tram on Demand und den Grünen Mödling GBW veranstaltet. Gesponsert wurde die Tagung von der Fa. 10hoch4 Gmbh und Enio Gmbh. Das Bio Buffet wurde von Adamah Bio Catering bereitgestellt Tram on Demand –„Tagung „Suburbane Mobilität“, 28.5.2014, Hunyadischloss Ergebnisse“ weiterlesen