Neue E-Auto Förderung / 400 km echte Reichweite

E-Auto Förderungsbudget auf € 72 Mio aufgestockt
E-Auto Förderung bis € 4.000 Zuschuss, VST abzugsfähig
Ökobilanzstudie von E-autos des Umweltbundesamtes
E- Autos haben 3 bis 5mal bessere Energiebilanz wie Diesel-, Benzin- und Wasserstoffautos.

PV-Infoabend 15.4.2016 – Energie aus der Sonne, Sonnenstrom, E-Mobilität, Heizung, Warmwasser

Fotovoltaik – Infoabend – „Mit Sonnenenergie in die Energiefreiheit“ Wann – 19:00,  15.04.2016 War mit mehr als 20 TeilnehmerInnen ziemlich voller Erfolg. Gerald Kaindl berichtete über sein Plusenergiehaus mit PV-Anlage und Batteriespeicher. Gerald Gruber von 10hoch4 stellte Konzepte für eine Sanierung zu einem mit Sonnenenergie betriebenem Haus vor. Heizung und Warmwasser geht über Wärmepumpe (650W) oder„PV-Infoabend 15.4.2016 – Energie aus der Sonne, Sonnenstrom, E-Mobilität, Heizung, Warmwasser“ weiterlesen

PV-Anlagen für Afrika und ein besseres Klima

Die Fotovoltaik Branche ist weltweit eine stark wachsende Wirtschaftsbranche, nicht nur in Europa i.b. in Deutschland  ist in den letzten 10 Jahren die installierte Leistung exponentiell gestiegen. Zur Zeit wächst die Installierte Solarleistung weltweit um 43 % ! Afrika kann sein Energiesystem in ein modernes auf erneuerbaren Energien aufbauendes System umwandeln und weiterentwickeln. Die Sonnenkraft BürgerInnenbeteiligungs gem.„PV-Anlagen für Afrika und ein besseres Klima“ weiterlesen

„EnergieCamp: Photovoltaik -E-Mobilität – ein Schlüssel zur Energiewende in der Suburbanen Region Mödling?“ Anschließender Impulsvortrag und Publikumsdiskussion mit Wolfgang Löser, Energiepionier

  „EnergieCamp:  Photovoltaik – E-Mobilität – ein Schlüssel zur Energiewende in der suburbanen Region Mödling?“ Impulsvortrag  mit Wolfgang Löser, Energiepionier Ideen austauschen – Visionen entwickeln – gemeinsam gestalten Wann –               16.9. 16:30 – 20:30 Wo –     Hunyadischloss, Schlossgasse 6, 2344 Maria Enzersdorf 16:30 Ankommen 17:00 Workshops 19:00 Impulsvortrag mit Wolfgang Löser, Energiepionier und„„EnergieCamp: Photovoltaik -E-Mobilität – ein Schlüssel zur Energiewende in der Suburbanen Region Mödling?“ Anschließender Impulsvortrag und Publikumsdiskussion mit Wolfgang Löser, Energiepionier“ weiterlesen

Gemeinsam E-Mobil – Carsharinggruppe Maria Enzersdorf – Mödling

Private E-Carsharing Gruppe Maria Enzersdorf – Mödling (ME-MÖ) Gemeinsam E-Mobil! Motivation Ein Auto zu teilen macht ökologisch und finanziell Sinn. Gemeinsam nutzen bedeutet eine Investitionsentscheidung gemeinsam vorzubereiten, den eigenen Bedarf und die Wünsche der anderen Beteiligten in Mobilitätsfragen zu klären. Uns als Pioniere zu verstehen, im Sinn einer nachhaltigen und sauberen Mobilität, ist eine wichtige„Gemeinsam E-Mobil – Carsharinggruppe Maria Enzersdorf – Mödling“ weiterlesen

Photovoltaik- Infoabend 19:00 am 06.03.2015, Maria Enzersdorf, Schlösschen ad Weide, Hauptstraße 52

Photovoltaik – Infoabend – „Mit Sonnenenergie in die Energiefreiiheit“ Präsentation der Ergebnisse eines Energieautonomieprojekes – mit dem Umweltpreis  2014 der Gemeinde Maria Enzersdorf ausgezeichnet Günstige Preise und gute Stromerträge machen die Fotovoltaik rentabel. ( Förderungen können die Energiewende nur beschleunigen. Die PV-Anlagen die von der Einkaufsgemeinschaft initiert wurden machen ca. Drittel der Sonnenstrom produktion  in„Photovoltaik- Infoabend 19:00 am 06.03.2015, Maria Enzersdorf, Schlösschen ad Weide, Hauptstraße 52“ weiterlesen

Photovoltaik- Infoabend 19:00 am 22.11.2014, Schlösschen ad Weide

Photovoltaik – Infoabend Präsentation eines Energieautonomieprojekes – mit dem Umweltpreis  2014 der Gemeinde Maria Enzersdorf ausgezeichnet Mit Sonnenenergie in die Energiefreiiheit Wann – 19:00,  22.11.2014, WO -Schlösschen ad Weide; HauptStraße 52 Der Vortrag fand unter reger Publikumsbeteiligung statt. Der Vortragsraum im Schlösschen ad Weide war fast voll und die neugierigen BesucherInnen wollten Die Eckpunkte des„Photovoltaik- Infoabend 19:00 am 22.11.2014, Schlösschen ad Weide“ weiterlesen

Sonnenstrom fördern und Hürden abbauen damit wir die Energiewende entfesseln!

http://www.pvaustria.at/petition/ Sonnenstrom aus der eigenen Anlage zu nutzen sollte gefördert und nicht besteuert werden denn Steuerpolitik sollte uns in Richtung erneuerbnare Energien steuern. Eine Ökosoziale Steuerreform und ein gscheites EEG wäre schom seit 10 Jahren fällig. // //

Sonnenkraft Bürgerbeteiligungs gem. GmbH gegründet

Die Sonnenkraft BürgerInnenbeteiligungs gemeinnützige Gmbh ist gegründet. Das Ziel ist PV -Anlagen auf Dächer zu betreiben und Betriebe und Wohnanlagen mit Sonnenstrom zu versorgen. Die Idee ist möglichst vielen Betrieben und Hausgemeinschaften eine Eigenversorgung mit günstigen Sonnenstrom zu ermöglichen.  Die Anlagen werden betrieben und an die Strom-nutzerInnen, die den Strom verwenden, vermietet. Nach 10 –„Sonnenkraft Bürgerbeteiligungs gem. GmbH gegründet“ weiterlesen

Neue Angebote für günstige Fotovoltaik-Anlagen! (Förderung 300 Euro je KWp noch möglich)

Liebe/r SonnenenergiefreundIn, Es gibt noch immer ausreichend Fördermittel für Fotovoltaik-anlagen beim Klimafonds.(300 Euro je KWp) und 600 Euro Förderung je Anlage in der Gemeinde Maria Enzersdorf. Anbei unser aktuelles Angebot für 4KWp 10.853,- Euro und 5,17 KWp Euro incl. Montage (Preise sind erst nach einer  Vorortbesichtung gültig) das wir als PV Einkaufsgemeinschaft erhalten haben. Wer„Neue Angebote für günstige Fotovoltaik-Anlagen! (Förderung 300 Euro je KWp noch möglich)“ weiterlesen

We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners. View more
Cookies settings
Accept
Privacy & Cookie policy
Privacy & Cookies policy
Cookie name Active
  LIebe Interessentinnen, wir haben auch heuer wieder günstige Anbote in Höhe von 10.853,00 Euro 4 KWP und 12.407,00 Euro . 5KWp incl. Installation, ( Vorbehaltlich Sonderkonstrunktionen und einer Besichtigung, gültig solange unsere Lieferfirma den Preis halten kann.) Im Normalfall sinken die Preise immer wieder doch durch die Schutzzolldiskussion in Europa lässt sich  auch die Preisentwicklung nur schwer abschätzen. Wenn Interesse besteht: bitte an PV-Einkaufsgemeinschaft ein Mail schicken und wir veranlassen einen Besichtigungstermin mit einem passenden Anbieter
Save settings
Cookies settings