„EnergieCamp: Photovoltaik -E-Mobilität – ein Schlüssel zur Energiewende in der Suburbanen Region Mödling?“ Anschließender Impulsvortrag und Publikumsdiskussion mit Wolfgang Löser, Energiepionier

  „EnergieCamp:  Photovoltaik – E-Mobilität – ein Schlüssel zur Energiewende in der suburbanen Region Mödling?“ Impulsvortrag  mit Wolfgang Löser, Energiepionier Ideen austauschen – Visionen entwickeln – gemeinsam gestalten Wann –               16.9. 16:30 – 20:30 Wo –     Hunyadischloss, Schlossgasse 6, 2344 Maria Enzersdorf 16:30 Ankommen 17:00 Workshops 19:00 Impulsvortrag mit Wolfgang Löser, Energiepionier und„„EnergieCamp: Photovoltaik -E-Mobilität – ein Schlüssel zur Energiewende in der Suburbanen Region Mödling?“ Anschließender Impulsvortrag und Publikumsdiskussion mit Wolfgang Löser, Energiepionier“ weiterlesen

Ökostrommodell Crowfdfunding für PV-Minikraftwerk

PV- MInikraftwerk in Österreich produziert wird von Ökostrom zum Crowdfunding vorgestellt. Es werden 1000 vorbestellungen für die erste Serie gesammelt. Dieses Solare Minikraftwerk soll in der Stadt, Kleingärten, Balkonen auf Terassen etc. einfach als Plug and play system, die Solarstrom produktion einfach und günstig möglich machen. Solarstrom für die Stadt ein Positionspapier der ÖKOSTROM AG

Aktuelles BürgerInnenbeteiligungsprojekt der Sonnenkraft gem. GmbH

Fotovoltaik-BürgerInnenbeteiligungsmodell Bereit ein Teil der Energiewende zu werden und mit einem 2% Darlehen auf 5-10 Jahren eine Fotovoltaikanlage eines gemeinnützigen Wohnprojektes zu finanzieren? Wenn Ja dann sind Sie bei der Sonnenkraft BürgerInnenbeteiligungsGmbh richtig. Über den untenstehenden Link kommen Sie zu den Detalinformationen. Link zum aktuellen Projekt für die Darlehensfinanzierung des Projektes LISA Mag. Wolfgang Bernhuber,„Aktuelles BürgerInnenbeteiligungsprojekt der Sonnenkraft gem. GmbH“ weiterlesen

Wien – die Nummer 1 unter den smartcities

Wien befindet sich auf  einen interessanten und guten  Weg ein Link zum Vortrag von der VzBgm Vasilakou im Rahmen der Zero Emission Cities 2013 Veranstaltung Ziel ist die Energie dort zu produzieren wo sie gebraucht.

Tagung „Suburbane Mobilität“, 28.5.2014, Hunyadischloss Ergebnisse

Die Fachtugung  “Suburbane Mobilität” wurde am 28. Mai 2014 in Maria Enzersdorf von dem Verein FEEV PV-Einkaufsgemeinschaft gemeinsam mit der Projektgruppe Tram on Demand und den Grünen Mödling GBW veranstaltet. Gesponsert wurde die Tagung von der Fa. 10hoch4 Gmbh und Enio Gmbh. Das Bio Buffet wurde von Adamah Bio Catering bereitgestellt Tram on Demand –„Tagung „Suburbane Mobilität“, 28.5.2014, Hunyadischloss Ergebnisse“ weiterlesen

Tagung Suburbane Mobilität, 28.05.14, 1230 – 1830

Moderation und Organisation mit vielen engagierten Menschen – – hat Spaß gemacht. Die Tagung „Suburbane Mobilität“ im Hunyadischloss (Kommt der 360er neu?) klingt noch angenehm nach und mit insgesamt an die 100 Besucherinnen, die die interessanten Kurzvorträge und Workshops zu den Themen Straßenbahnsysteme und E-Mobilitätsprjekte (E-Pendler E-taxi , E-Carsharing….) besucht und aktiv mutgestaltet haben, war„Tagung Suburbane Mobilität, 28.05.14, 1230 – 1830“ weiterlesen

Sonnenkraft Bürgerbeteiligungs gem. GmbH gegründet

Die Sonnenkraft BürgerInnenbeteiligungs gemeinnützige Gmbh ist gegründet. Das Ziel ist PV -Anlagen auf Dächer zu betreiben und Betriebe und Wohnanlagen mit Sonnenstrom zu versorgen. Die Idee ist möglichst vielen Betrieben und Hausgemeinschaften eine Eigenversorgung mit günstigen Sonnenstrom zu ermöglichen.  Die Anlagen werden betrieben und an die Strom-nutzerInnen, die den Strom verwenden, vermietet. Nach 10 –„Sonnenkraft Bürgerbeteiligungs gem. GmbH gegründet“ weiterlesen

IPCC Klimabericht bestätigt die Dramatik des Klimawandels

http://derstandard.at/1379292227638/Ringen-um-die-Dramatik-des-Klimawandels Die Fakten liegen klar vor uns: mehr als die Hälfte des Klimawandels ist von uns Menschen gemacht das Ziel maximale Klimaerwärmung von 2 Grad ist nur mit großer Anstrengung zu erreichen wir brauchen ehrgeizige Umwelt- und Klimaschutzpolitik zB minus 80 % Emissionen wir brauchen eine echte Energiewende und Energiesparprogramme wir brauchen viel mehr erneuerbare„IPCC Klimabericht bestätigt die Dramatik des Klimawandels“ weiterlesen

PV-Einkaufsgemeinschaft „Geld oder Leben“ ind er GEA Akademie

Die PV Einkaufsgemeinschaft war durch mich ,Obmann Wolfgang Bernhuber, vertreten. Ein Workshop wurde von mir zum Thema „Sonnenenergie – Energiewende – für Alle“ am Sonntag Vormittag initiert, Heini Staudinger der Initiator, das Organisationsteam von GEA Akademie, veranstaltenden eine beeindruckende Veranstaltung  und Markus Distelberger und sein ModeratorInnenteam führten professionell durch die Veranstaltung. „Es geht um das„PV-Einkaufsgemeinschaft „Geld oder Leben“ ind er GEA Akademie“ weiterlesen

GRÜENE Ideen für die Energiewende mit Heini Staudinger GEA Waldviertler Werkstätten

Mit GRÜNEN Ideen schwarze Zahlen schreiben, Arbeitsplätze schaffen, nachhaltig Wirtschaften und die Energiewende umsetzen „Bürgerrecht statt Bankenrecht?!“ am Mittwoch 27.2.2012, 19 30 Uhr, Stadtgalerie, Kaiserin Elisabethstr. 1, 2340 Mödling Heini Staudinger, GF der Waldviertler Werkstätten erzählte, wie nachhaltiges Wirtschaften und Leben gelingen kann. Der Konflikt mit der FMA, die teilweise wirtschaftsfeindliche Regelungen vertreten muss, war„GRÜENE Ideen für die Energiewende mit Heini Staudinger GEA Waldviertler Werkstätten“ weiterlesen