ERDGESPRÄCHE: 28. MAI 2015 in der Hofburg, mit Sarah Wiener

PV-Einkaufsgemeinschaft  empfiehlt –  ERDGESPRÄCHE: 28. MAI 2015

Die nächsten ERDgespräche finden am 28. Mai 2015 in der Wiener Hofburg statt.  Das interaktive Nachmittagsprogramm (ab 13.00) lädt zu Gesprächen mit unseren Vortragenden und den NEONGREEN (Ad)ventures. Das Hauptabendprogramm inspiriert uns wie gewohnt mit den Vorträgen unserer Sprecherinnen und Sprecher.  Hier anmelden!

Session 1
Podiumsdiskussion anlässlich des Internationalen Jahr des Bodens
Mit Sarah Wiener, Gudrun Pflüger (European Wilderness Society), Andreas Höritzauer (Obmann Demeter Österreich, Wegwartehof), Dr. Wolfgang Pirklhuber (Landwirtschaftssprecher Die Grünen) und Prof. Dr. Martin Gerzabek (Rektor der BOKU). Moderation: Dr. Hildegard Aichberger (Nachhaltigkeitsbeauftragte ORF)

Session 2:
Podiumsdiskussion “Talking clean and acting dirty” – zum Thema Klimagerechtigkeit und Divestment
Mit Dr. Robert Bullard (Soziologe Texas Southern University), Leonore Gewessler (GF Global 2000), Dr. Reinhard Kreissl
(GF VICESSE), Dr. Andreas Novy (GF Grüne Bildungswerkstatt und WU).  Moderation: Georg Günsberg (Selbstständiger Berater und Blogger)

Session 3
Podiumsdiskussion zum Thema “Städte der Zukunft”
Mit Dr. Harald Frey (Verkehrsplaner TU Wien), Maria Vassilakou (Vizebürgermeisterin der Stadt Wien), Dr. Harald Gründl
(GF IDRV), Elisabeth Noever-Ginthör (Leitung Kreativzentrum Departure ). Moderation: Thomas Weber (Herausgeber Biorama)

15.00 Pause
15.30 NEONGREEN (ad)ventures und Citizen Science
Sessions 1 und 2:
Vorstellung der Neongreen (ad)ventures. Moderation: Stephanie Grace Cox, Christine Spernbauer, Lukas Hammer

Session 3:
Citizen Science – Wissenschaft und Zivilgesellschaft – der Auftakt für eine neue gemeinsame Mission. Moderation Prof. Dr. Helga Kromp-Kolb

17.00 Pause

Abendprogramm
16.30 VIP*-Empfang
17.30 Vorträge
20.30 Buffet und Netzwerken

* Very Interested Person

Info
Datum: 28. Mai 2015
Zeit: 13:00
Location: Wiener Hofburg
Vortragende
TV Chef and Activist
Patron „Save our Soils“
Texas Southern University
Sociologist, „Father of Environmental Justice“
Technical University Vienna
City Planner
European Wilderness Society
Large Carnivore Expert

PV-Infoabend und Vernetzungstreffen erneuerbare Energien

  Am 26.6. hatten wir einen gut besuchten PV-Infoabend. Es waren InteressentInnen für neue Anlagen da. Das erste energieautonome Projekt, Doppelhaushälfte in Maria Enzersdorf, wurde vorgestellt und  diskutiert. Eine Kombination aus Fotovoltaik, Solarthermie und Pufferspeichersysteme (Batteriespeicher, Erdspeicher, Wasserspeicher)
Es gibt genug Sonnenenergie für Alle – Maria Enzersdorf hat 4x soviel gut geeignete Dachflächen wie wir für unseren Stromverbrauch in der emeinde benütigen
Schon um rd 11.000 (ohne Förderung (ca. 9.000 Euro Mit Förderung ) kostet eine Anlage incl. Installation Es gibt zur Zeit noch ca. 28 Mio Euro Fördermittel, die auf eine Abholung . Die Sonnenenergie kann jede/r nutzen und sie ist bereits wirtschaftlich (5-10% Verzinsung p.a. je nach Konzeption). Aktuelle Daten finden sie auf der Klimafonds Homepage.

Die neue gemeinnützige Sonnenenergiegesellschaft sucht noch nach geeigneten Dachflächen auf Gewerbegebäuden. Die ersten Projekte für die gewerbliche Nutzung werden bereits geplant. Bei näheren Interesse bitte ein mail über das untenstehende Kontaktformular schicken.

Der nächste PV Infotermin wird noch bekannt gegeben.
Fotovoltaik Einkaufsg_2

Bürgerrecht statt Bankenrecht eine Veranstaltung mit heini Staudinger

„Bürgerrecht statt Bankenrecht?!“

flugblatt_bild

Mittwoch 27.2.2012, 19 30 Uhr

Stadtgalerie Mödling,

Kaiserin Elisabethstr. 1, 2340 Mödling

 Heini Staudinger ist Unternehmer und Geschäftsführer der Waldviertlerschuhwerkstätte und von GEA.

Er hat als einer der ersten Unternehmer, BürgerInnenbeteiligung an seinen Fotovoltaikanlagen angeboten und erfolgreich umgesetzt. Ein Pionier der nachhaltigen Wirtschaft und BürgerInnenbeteiligung für Sonnenkraftwerken.

Heini Staudinger,GF der Waldviertler Schuhwerkstätte erzählt, wie nachhaltiges Wirtschaften und Leben gelingen kann.

Anschließend  Diskussion mit Helga Krismer, Grüne NÖ Gerhard Wannenmacher, Grüne Mödling,

zum Thema „Rahmenbedingungen für nachhaltiges Wirtschaften und Finanzierung“

Veranstalter: Die GRÜNEN, GBW, Grüne Wirtschaft für Verpflegung ist gesorgt

PV- Solar- Infoabend 17.10. – Mit Energiespeichersysteme in die Energieautonomie

Am 17.10.2012 um 18 30 findet der nächste PV- Solar- Infoabend beim Schottenheurigen , im Nestroystüberl statt.

Dort wird über die ersten Erfahrungen mit Energiespeichersysteme für PV-Anlagen berichtet..

Solare Erdspeicherlösungen für die Heizungsunterstützung vorgestellt.

Weiters gibts aktuelle Inormationen über die Preisentwicklung von PV-Anlagen und Möglichkeiten Fragen zu diskutieren, sich auszutauschen und zu vernetzen.